Wie viel kostet ein Heimenergiespeicher?

Ile kosztuje domowy magazyn energii?

Wie viel kostet ein Heimenergiespeicher? Die Energiespeicherung zu Hause hat sich zu einer greifbaren Verkörperung der Ideen von dezentraler Energie und intelligentem Verbrauch entwickelt, die seit vielen Jahren in der Luft zirkulieren. Immer mehr Menschen entscheiden sich für Energiesicherheit, Verantwortung für die Umwelt und vernünftigen Verbrauch.

Unsere Aufgabe ist es, ihnen neueste Energiespeichertechnologien und technische Unabhängigkeit zu bieten. Die Welt entwickelt grüne Energie, erneuerbare Energiequellen, Märkte entwickeln sich in einem enormen Tempo. Die Technologien verändern sich, dank der Entwicklung des Elektroverkehrs sind die Kosten für Batterien gesunken und die Speichertechnologie ist auch für den Verbrauchermarkt verfügbar geworden.

Die Verwendung von Heimenergiespeichern

Die Akkumulation von Strom löst viele Probleme: Es geht nicht nur darum, Brennstoffgeneratoren zu bevorraten und zu ersetzen. Der heimische Energiespeicher übernimmt die Rolle eines vollwertigen Verbrauchsknotens, stabilisiert die Spannung. Speicher können künftig nicht nur für Hausstromanlagen, sondern für das gesamte Stromnetz als Ausgleichsknoten fungieren und den Stromfluss steuern.

Die Idee wurde daher aus den offensichtlichen Bedürfnissen des Marktes synthetisiert. Hersteller von Batterien, die Energiespeicher für Zuhause bilden, schaffen ein bequemes, verständliches und effektives Produkt. Vereinfacht gesagt ist der Akku eine Art Powerbank für zu Hause. Wir führen tragbare Smartphone-Ladegeräte mit uns, also warum nicht etwas Ähnliches für das ganze Haus oder die ganze Wohnung haben. Geräte, die über eine App gesteuert werden können.

Was gibt einem Haus Energiespeicher?

  • Garantierte Leistung bei Stromausfall. Geld sparen (Sie können Strom sparen, der mit Sonnenkollektoren erzeugt wird, und jeder weiß, dass Strom nachts doppelt so günstig ist, Benutzer können Energie nachts speichern und tagsüber nutzen, wodurch ihre Kosten gesenkt werden).
  • Erhöhung der Leistung des Hauses (Heimenergiespeicher können die Leistung des Hauses erheblich steigern, ohne dass sie aus dem Netz bezogen werden müssen).
  • Umweltfreundlich (erzeugt keine schädlichen Emissionen).
  • Leise (Akku ist leise).
  • Ergonomie (der Energiespeicher fügt sich problemlos in das Innere des Hauses ein, er benötigt keinen separaten Raum).

Der Heimenergiespeicher kann als Backup-Generator genutzt werden oder das Haus komplett mit Strom versorgen. Ohne Stromquelle (Solarenergie) kann er tagsüber ein mittelgroßes Haus mit Strom versorgen.

Ein bemerkenswertes Merkmal ist, dass die Batterie Energie aus dem Netz zu einem Zeitpunkt akkumulieren kann, zu dem ihre Mindestkosten durch die Tarife des Lieferanten bestimmt werden. Dies kann per Fernzugriff in der Original-Smartphone-App erfolgen.

Wie viel kostet ein Heimenergiespeicher?

Die Kapazität der Heimenergiespeicher reicht von 3 kWh bis 13,5 kWh und ihr Kaufpreis reicht von 15.000 PLN bis 50.000 PLN. Dies hängt von der Anzahl der Module ab, die in einem bestimmten Set vorhanden sind, und von der Marke. Die Kosten für eine 5-kWh-Batterie liegen bei etwa 14.000 PLN und für eine 10-kWh-Batterie bei etwa 25.000 bis 30.000 PLN.

Wie funktioniert ein Heimenergiespeicher?

      • Der Speicher erhält die gesammelte Energie von den Sonnenkollektoren. Diese wandelt er mit dem eingebauten Wechselrichter in Wechselstrom um. Es war nicht in den Modellen der ersten Generation. Es wurde als Zubehör eingeführt und nebeneinander montiert.
      • Die Energiespeicheranlage verfügt über mehrere Betriebsmodi für unterschiedliche Haushaltsbedürfnisse. Es schaltet sich aus, wenn es 98-100 % Kapazität erreicht, und schaltet sich nur ein, wenn das Netzwerk ausgeschaltet ist.
      • Selbstversorgt. Es erhöht die Aufnahme von Energie aus Sonnenkollektoren und verringert ihre Rückführung in das Netz. Zeitsteuerung (ausgeglichen) – Ausgleichsfunktion.
      • einstellbarer Parameter. Sie können eine Spitzenzeit für den Energieverbrauch festlegen und der Antrieb wird dies auf Kosten seiner eigenen Vorbuchung kompensieren.
      • Zeitsteuerung (Kostenersparnis) – Zeitsteuerung. Es wird für Akkumulation und Rückgabe konfiguriert, indem Zeitintervalle darauf eingestellt werden (Empfang, Verbrauch).

Das Funktionsprinzip eines Heimenergiespeichers

Das Funktionsprinzip besteht darin, dass der Wechselrichter bei Vorhandensein einer externen Stromquelle die Spannung an die Empfänger überträgt, während das eingebaute Ladegerät die Batterie auflädt. Bei einem Stromausfall schaltet der Wechselrichter sofort auf Batteriebetrieb um und wandelt die Gleichspannung in Wechselspannung um.

Speichersysteme für ein Privathaus sind in der Lage, Energie für 24-48 Stunden bereitzustellen. Diese Anzeige ist abhängig von der Vollständigkeit der Ladung, der Anzahl der Verbraucher und der Kapazität der Batterie.

Folgende Batterietypen werden verwendet:

      • Bleisäure. Erschwinglich, hält eine Ladung gut und erreicht schnell die volle Kapazität.
      • Li-Ion. Geringes Gewicht, geringe Selbstentladung und große Kapazität. Die Wahl wird durch Ihre eigenen Bedürfnisse und finanziellen Möglichkeiten bestimmt.

Warum sind Heimenergiespeicher eine rentable Investition?

Batterien als heimische Energiespeicher sind besonders wichtig für die Integration von Solar- und Windkraftanlagen in das Energiesystem.

Insbesondere tritt die Spitze der Solarproduktion aufgrund hoher Sonnenaktivität mitten am Tag auf, wenn das Niveau des Stromverbrauchs im Stromnetz im Vergleich zu den Verbrauchsspitzen am Morgen und Abend normalerweise abnimmt.

Durch die Energiespeicherung kann Strom in Stunden akkumuliert werden, in denen er über das aktuelle Verbrauchsniveau hinaus produziert werden kann, und in Stunden, in denen der Verbrauch steigt, in das Stromnetz zurückgeführt werden. Somit wird die Sicherheit des Energiesystems (entsprechend der Höhe der Stromerzeugung/-verbrauch) gewährleistet, wenn große Mengen an Solar- und Windkraftanlagen in das Energiesystem integriert werden.

Energiespeicher spielen eine Schlüsselrolle bei der Schaffung eines flexiblen Energieversorgungssystems, da sie Energie genau dann speichern und wieder abgeben können, wenn sie benötigt wird.

Englisch Französisch Polnisch Spanisch

Author: futura22